Logo Aquahelden | weiß
Ab 2–4 Jahren

Eisbärkurse mit Eltern

Was wir unter dem Eisbärkurs mit Eltern verstehen

Dieser Kurs ist für Kinder, die noch keinen Schwimmkurs besucht haben. Mit Hilfe der Eltern gewöhnen wir die Kinder auf spielerische Weise an das Element Wasser. Wir gehen individuell auf die Kinder ein und bauen daher für jeden im richtigen Tempo die evtl. Angst vor dem Wasser ab. Der Unterricht dauert eine halbe Stunde. Hier lernen sie – in kleinen Gruppen von maximal 12 Teilnehmern – zu tauchen und zu gleiten, sowie frei im Wasser wie ein kleiner Eisbär sich zu bewegen. Der Kurs macht nicht nur viel Spaß, er ist auch die perfekte Vorbereitung für den Froschkurs. Der Kurs hat 8 UE zu je 45 min Wasserzeit.

Weiter gehen wir auf folgende Inhalte ein:

  • Angstfrei ins Wasser
  • Grundlagen des Schwimmens erlernen: SCHWEBEN, GLEITEN, AUFTRIEB, ANTRIEB, DREHEN, SPRINGEN, ATMEN, TAUCHEN
  • Schwimmen in Eisbärstil
  • Selbstrettung
  • Baderegel
Ziel des Kurses: Eisbärabzeichen mit der Urkunde Aquahelden

Positive Effekte

Körperliche Entwicklung
  • Stärkung des Herz-Kreislauf- und Nervensystems

  • Kräftigung des Bindegewebes und der Muskulatur

  • Stärkung des Immunsystems

  • Verbesserung des Koordinationsvermögens


Geistige Entwicklung
  • Erhöhung der Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit

  • Angstabbau durch behutsamen Zugang zum Wasser


Soziales Verhalten
  • Erhöhung des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit

  • Stärkung der Eltern-Kind-Bindung

Kurssuche